Do Si Dos riecht ein bisschen wie Kotze!

Do Si Dos riecht ein bisschen wie Kotze!

Do-Si-Dos Indoor-Grow Teil 13

Die ist der letzte Teil des Do Si Dos Grow-Report, nachdem Dr. Green im letzten Grow-Report seine Do Si Dos Cannabis-Dame geerntet hat, schreibt er heute darüber wie die Ernte ausgefallen ist, und wie Ihm die Sorte Do Si Dos so schmeckt und wirkt! Und auch wie es richt….

Sie können sich wahrscheinlich denken, warum Dr. Green heute über den stechenden Geruch von seinem gerade geernteten Gras spricht…., er hat seine Do Si Dos Cannabis-Pflanze geerntet und gewogen. Offenbar riecht das neue Do Si Dos-Gras ein wenig nach Erbrochenem, und Dr. Green liebt es trotzdem! Das verlangt nach einer Erklärung, finden Sie nicht auch?

Do Si Dos
So sieht das fertige Do Si Dos Weed aus

Top-Gras riecht manchmal ein bisschen wie Erbrochenes, und das ist gut so! Ich bin natürlich darauf gekommen, weil ich gestern die Ernte meiner Do Si Dos geschnitten habe, und den ganzen Abend in diesem stechenden süß-sauren Geruch saß. Und ja, ich freue mich immer riesig, wenn mein Gras so stechend süß-säuerlich riecht. Und nein, ich bin nicht verrückt geworden von dem ganzen Schneiden.

Skunk, Diesel und Kotze

Nach drei Wochen der Trocknungszeit, haben die Do Si Dos Äste gestern den Knacktest mit Bravour bestanden. Mit dem Knacktest kann man überprüfen, ob das Gras trocken genug ist, aber man kann es auch ein wenig riechen. Während des Trocknungsprozesses verlieren die Knospen anfangs viel Feuchtigkeit, so dass es im Trocknungszelt ein wenig nach gemähtem Gras riechen kann.

Aber wenn die meiste Feuchtigkeit verdunstet ist, kommt der wahre Geruch einer Cannabissorte zum Vorschein, und wenn man Glück hat, riecht sie schön scharf nach Skunk, Diesel oder sogar ein bisschen nach Kotze.

Wer selbst kein Gras raucht, wird wahrscheinlich nie verstehen, warum sich Liebhaber am Geruch von Stinktier (Skunk), Benzin (Diesel) oder in meinem Fall von Erbrochenem erfreuen. Ich will versuchen, das zu erklären, denn es ist nicht so, dass ich ein Fan des Geruchs eines echten Stinktiers oder echter Kotze bin.

Do Si Dos
Do Si Dos wird gewogen
Do Si Dos
uns zusammen kommen knapp
Do Si Dos
110 Gram Do Si Dos Weed zusammen

Es ist eher die Intensität des Geruchs und die Tatsache, dass ein so penetranter Geruch auch anzeigt, wie stark das Gras ist. Wie Erbrochenes war der Geruch meines gestrigen Do Si Dos unausweichlich und überall im Haus zu finden. Ein süß-saurer Geruch, der sich tief in der Nase und im Gedächtnis festsetzt, einfach köstlich finde ich!

111,3 Gramm köstliches Do Si Dos Gras

Abgesehen vom Geruch sind Sie vielleicht auch neugierig auf das Endgewicht dieser Pflanze. Angesichts der enormen Höhe der Pflanze, die ich angebaut hatte, hatte ich nicht mit einem Ertrag von einem Gramm oder mehr pro Watt gerechnet, sondern nur auf eine Unze (31 gr.) gehofft.

Nun, ich habe es aber fast geschafft, denn der Gesamtertrag betrug 111,3 Gramm. Das sind 0,742 Gramm pro Watt, und damit bin ich sehr zufrieden. Natürlich habe ich schon bessere Erträge erzielt, aber meine Vorratsgläser sind im Moment voll.

Do Si Dos

Da noch ein paar Äste zu schneiden waren, beschloss ich, dass ich einen schönen Do Si Dos-Joint verdient hatte. So ein stechender Geruch macht hungrig, also habe ich zwei geraucht. Nun, was soll ich sagen, ich habe es fast geahnt… Um halb eins morgens wachte ich auf, zwischen all den Pflanzen-Resten. Es ist unglaublich, wie stoned man von einem neuen Weed-Strain werden kann. Vor allem, weil ich in den letzten Monaten nichts anderes als Auto Blancaneu geraucht habe!

Neue G-Bars LED-Lampen

Natürlich werde ich gleich wieder einen neuen Indoor-Grow starten. Leider habe ich die Samen noch nicht, aber ich habe eine neues Growlampe. Dieses Mal werde ich mit der neuesten dimmbaren 170 Watt G-Bars LED-Lampe anbauen. Damit habe ich 20 Watt mehr Leistung und die Möglichkeit, die Lampe zu dimmen. Ich habe die neue Lampe gestern erhalten und sie heute Morgen ausgepackt.

Do Si Dos
Die neue dimmbare 170W G-Bars LED

Es ist eine schöne neue LED, die deutlich besser verarbeitet ist als meine alte 150-Watt-Lampe. Ich bin sehr neugierig, was dieses neue Wachstumslicht produzieren wird, aber angesichts der Leistung der alten Version bin ich sicher, dass es mehr als genug sein wird.

Ich hatte versprochen, euch diese Woche zu erzählen, welche Art von Gras ich bei meinem nächsten Grow anbauen werde, aber damit werde ich noch eine Woche warten. Was ich sagen kann, ist, dass es eine neue Samen-Sorte von einer der besten Cannabis-Samenbanken ist, die ich kenne. Mehr nächste Woche…

Dr. Green hat in den letzten Wochen eine einzelne Do So Dos Dame mit der Scrog-Technik angebaut. Dazu hat er die G-Tools Bonanza Growbox mit 0,35qm benutzt, eine G-Bars LED Lampe und das geniale G-Tools 3-in-1-Bewässerungssystem, das als Hydro, Tröpfchenbewässerung oder Flut- und Ebbesystem benutzt werden kann. Gedüngt das der Growdoktor mit dem Flüssigdünger von GHE.

Der Artikel „Erntezeit in der G-Tools Bonanza Growbox“ ist am 4. März 2022 veröffentlicht worden.

Teil 1 des Do-Si-Dos Indoor-Grows von Dr. Green
Teil 2 des Do-Si-Dos Indoor-Grows von Dr. Green
Teil 3 des Do-Si-Dos Indoor-Grows von Dr. Green
Teil 4 des Do-Si-Dos Indoor-Grows von Dr. Green
Teil 5 des Do-Si-Dos Indoor-Grows von Dr. Green
Teil 6 des Do-Si-Dos Indoor-Grows von Dr. Green
Teil 7 des Do-Si-Dos Indoor-Grows von Dr. Green
Teil 8 des Do-Si-Dos Indoor-Grows von Dr. Green
Teil 9 des Do-Si-Dos Indoor-Grows von Dr. Green
Teil 10 des Do-Si-Dos Indoor-Grows von Dr. Green
Teil 11 des Do-Si-Dos Indoor-Grows von Dr. Green
Teil 12 des Do-Si-Dos Indoor-Grows von Dr. Green

ÜBER DOKTOR GREEN
Probleme mit dem pH-Wert

Dr. Green ist ein echter Cannabis-Kenner aus den Niederlanden. Mit grosser Freude züchtet er seit einger Zeit alle Arten von Hanf in seiner kompakten G-Tools Growbox mit dem neuen 3-in-1 Bewässerungssystem. Davor schrieb er über seine Outdoor-Grows auf der niederländischen Cannabis Webseite CNNBS