Im Indoor-Growschrank wachsen 2 Do Si Dos Pflanzen

Im Indoor-Growschrank wachsen 2 Do Si Dos Pflanzen

Der Do Si Dos Indoor-Grow Teil 3

Nachdem der niederländische Grow-Doktor in der letzten Woche seine drei Cannabis-Sämlinge selektieren wollte, hat er sich doch dafür entschieden, statt einem, erstmal noch einen zweiten Sämling in seinem Indoor-Growschrank zu behalten. So hat er noch etwas mehr Zeit, sich für die finale Pflanze zu entscheiden, und kann Ihre Entwicklung besser beobachten. Wie Ihr am besten Cannabis-Sämlinge selektieren könnt, haben wir Euch in diesem Beitrag gezeigt.

Dr. Green grübelt über die Pflanzen in seinem Indoor-Growschrank nach

Es ist also eine weitere Woche im G-Tools Bonanza Indoor-Growschrank vergangen, die kleinen Hanf-Pflanzen sind jetzt 3 Wochen nach ihrer Keimung im Kaffeefilter. Sie sind nicht mehr ganz so klein und wachsen munter den neuen G-Tools 160 Watt LED-Lampen entgegen. Sie werden größer, und bekommen auch mehr Blattpaare, aber lassen wir doch den Grow-Doktor selber zu Wort kommen…

Indoor-Growschrank
2 Do Si Dos Pflanzen stehen noch im Indoor-Growschrank von Dr. Green, welche soll er behalten?

Ich sitze vor meinem Indoor-Growschrank, und denke darüber nach, ob ich mich jetzt schon für die finale Pflanze entscheiden soll, oder ob ich den beiden Cannabis-Pflanzen noch etwas Zeit gebe. Lange kann ich damit nicht mehr warten, den ich möchte nur eine Pflanze mit der Scrog-Technik in meinem Indoor-Growschrank großziehen, so wie ich es bei meinen letzten Grow schon mit Erfolg gemacht habe.

Nun, die beiden Do Si Dos-Damen sind diese Woche in dem neuen Indoor-Growschrank beträchtlich gewachsen, und ich muss mich langsam für die eine oder andere entscheiden. Eine schwierige Entscheidung, denn die Pflanze, der es am besten geht, ist diejenige, deren Steinwollblock meiner Meinung nach etwas zu tief im Topf sitzt. Welche Dame würdest Du behalten? Die Entscheidung ist sicher nicht einfach, aber etwas Anderes beschäftigt Dr. Green auch noch.

Ein leichter Kalzium-Mangel und was man dagegen macht

Indoor-Growschrank
Leichter Kalziummangel im Indoor-Growschrank

Obwohl die beiden Pflanzen im Moment schön grün sind, habe ich vorgestern bemerkt, dass die Pflanze in der Mitte des G-Tools 3-in-1 Bewässerungssystems einen helleren Grünton angenommen hat. Zum Glück habe ich das schon zweimal erlebt, so dass ich weiß, was es bedeutet. Die Pflanze kann ihr Kalzium nicht richtig aufnehmen, und das liegt am pH-Wert. Obwohl ein pH-Wert von 5,8 für alle anderen Mineralien ideal ist, ist er für die richtige Aufnahme von Kalzium etwas zu niedrig.

Ich habe das sofort bemerkt, denn die Blätter waren noch grün, und so habe ich sofort einen Wasserwechsel gemacht. Ich fügte neue GHE-Nährstoffe in den richtigen Anteilen hinzu (1,8 ml/L FloraGro, 1,2 ml/L FloraMicro und 0,6 ml/L FloraBloom) und beließ den pH-Wert bei 7,1. Durch den höheren pH-Wert erhielt die Pflanze wieder etwas Kalzium, und heute Morgen war sie bereits wieder schön grün gefärbt. So schnell kann ein Mangel in einem Wassersystem behoben werden.

Durch eine vorübergehende Anhebung des pH-Wertes kann ein Kalziummangel schnell behoben werden. Wie Ihr eine Über- oder Unterdüngung bei Cannabis-Pflanzen feststellen und behandeln könnt, haben wir sehr ausführlich in diesem Artikel festgehalten.

Welche Do Si Dos können bleiben?

Indoor-Growschrank
3 Wochen alter Sämling im Indoor-Growschrank

Aber Dr. Green grübelt immer noch über die Pflanzen in seinem Indoor-Growschrank nach. Ihr könnt die beiden Do Si Dos-Pflanzen auf den Bildern oben sehen. Sie sind wieder schön grün und fast groß genug zum toppen. Die Wurzeln werden auch schon ziemlich lang, es ist also nur eine Frage der Zeit, bis sie ineinander wachsen. Dann kann ich sie nicht mehr bewegen oder aus dem System nehmen, ohne dass ich Ihre Wurzeln beschädige.

An den Pflanzen selbst kann man deutlich erkennen, dass die Do Si Dos in der Ecke des Indoor-Growschranks etwas besser gedeiht als die Pflanze in der Mitte. Die Wurzeln zeigen dasselbe, also würde man logischerweise sagen, wähle die Pflanze in der Ecke des Indoor-Growschranks.

Indoor-Growschrank
gesunde, weiße Wurzeln im 3-in-1 Bewässerungssystem des Indoor-Growschranks

Das ist aber auch die Pflanze, die ich anfangs etwas tiefer setzen musste, als sie ein Sämling war. Sie hat sich gut erholt, aber der Steinwollblock liegt etwas tiefer im Netztopf, also habe ich sie in drei Netztöpfe statt in einen gesetzt. Dies könnte später in der Wachstumsperiode zu Problemen führen. Was ist also zu tun?

Nun, ich werde einfach abwarten müssen. Nächste Woche werde ich die Pflanzen eventuell toppen, aber Sie werden sehen. Da die Pflanzen heute Morgen wieder schön grün waren, habe ich den pH-Wert ein wenig gesenkt, aber nicht ganz auf 5,8. Das werde ich heute Nachmittag tun, um den Damen etwas mehr Kalzium zu geben. Die Wassertemperatur betrug heute Morgen genau 21 Grad, das ist großartig!

Mehr zu Do Si Dos

Dr. Green benutzt diesmal die Sorte Do Si Dos für seinen neuen Indoor-Grow. Do-Si-Dos ist ein Indica-dominanter Hybrid, der aus der OG Kush Breath (OGKB) Sorte gezüchtet wurde. OGKB ist eine starke THC-reiche Sorte, von der man annimmt, dass sie ein seltener Girl Scout-Phänotyp ist, den man beim Anbau von vielen hundert Samen gefunden hat. Dieser wurde mit Face Off OG kombiniert. Das Aroma ist stechend und süß mit einigen erdigen Tönen. Diese feminisierte Sorte ist mittelgroß und braucht etwa 8-9 Wochen für die Blüte. Der Rausch ist stark, man fühlt eine zerebrale Wärme und euphorische Freude neben dem großartigen Geschmack und Aroma. Dies ist eine großartige Allround-Sorte mit einer wirklich besonderen Wirkung und Potenz.

Teil 1 des Do Si Dos Indoor-Grows von Dr. Green
Teil 2 des Do Si Dos Indoor-Grows von Dr. Green

ÜBER DOKTOR GREEN
Probleme mit dem pH-Wert

Dr. Green ist ein echter Cannabis-Kenner aus den Niederlanden. Mit grosser Freude züchtet er seit einger Zeit alle Arten von Hanf in seiner kompakten G-Tools Growbox mit dem neuen 3-in-1 Bewässerungssystem. Davor schrieb er über seine Outdoor-Grows auf der niederländischen Cannabis Webseite CNNBS

Der Artikel „Im Indoor-Growschrank wachsen 2 Do Si Dos Pflanzen“ ist von uns aus dem niederländischen übersetzt, und am 22. November 2021 veröffentlicht worden.

Bilder: CNNBS, G-Tools