Die Mohammed Hanf-Pflanzen haben wieder grüne Blätter

Die Mohammed Hanf-Pflanzen haben wieder grüne Blätter

Die 5 Mohammed Hanf-Pflanzen erholen sich schnell

Der erste Flow Hydroponics Grow: Es hat eine Weile gedauert, aber jetzt kann Dr. Green auch auf Deutsch gelesen werden. Hanfseite startet eine neue Serie vom Grow-Reports mit Dr. Green aus Niederlanden. Einem echten Cannabis-Kenner und Liebhaber, der über viele Jahre Erfahrung mit dem Anbau und der Zucht von Cannabis Pflanzen verfügt. In seiner G-Tools Bonanza Grow-Box mit 0,35qm2 baut er gerne alle Arten von Weed an. In der Vergangenheit hat Dr. Green auch sehr viel Outdoor gegrowt und Berichte dazu geschrieben.

So schnell kann es bei einem Hydrogrow gehen, wie die Mohammed Hanf-Pflanzen von Doctor Green in dieser Woche zeigen. Waren sie vor einer Woche noch stark vergilbt, sind sie diese Woche schon wieder bei guter Gesundheit. Wir sind es dem Hinweiß von Meister Kroblo schuldig, dass die 5 Mohammed-Hanf-Pflanzen wieder schön groß, gesund und grün sind.

Mohammed Hanf-Pflanzen
Mohammed Hanf-Pflanzen

Lassen Sie mich die Woche damit beginnen, dass meine 5 Mohammed Hanf-Pflanzen wieder richtig schön grün sind. Die Vergilbung der oberen Blätter bei einigen Pflanzen war das Hauptthema meines Anbauberichts in der vergangenen Woche.

Insbesondere eine Mohammed Hanf-Pflanze hatte starke Probleme damit, aber ich habe das Problem auch schon bei den vier anderen Damen kommen sehen. Es war eine Vergilbung der oberen Blätter, und ich hatte keine Ahnung, was die Ursache dafür war. Oder eigentlich hatte ich viele Ideen, aber ich war mir nicht sicher.

Kalziummangel behoben

Dank Meister Kroblo, der mir sagte, dass meine Pflanzen an einem Kalziummangel (Ca) litten, konnte ich diesen Mangel schnell beheben. Das Problem bestand nicht darin, dass das Nährwasser kein Kalzium enthielt, sondern dass mein pH-Wert zu niedrig war, um es aufnehmen zu können.

Auf Anraten von Meister Kroblo erhöhte ich vorübergehend seinen pH-Wert und stellte ihn auf 6,5 ein. Kalzium wird erst bei einem pH-Wert von 6,3 oder höher absorbiert.
Auf den Bildern unten können Sie sehen, wie die grüne Farbe in die Blätter der Mohammed Hanf-Pflanzen zurückkehrt.

Mohammed Hanf-Pflanzen
noch vergilbte Blätter
Mohammed Hanf-Pflanzen
das Grün kommt zurück

Als das Problem behoben war, konnten die Pflanzen wieder gut weiter wachsen, und das taten sie auch! Alle fünf Pflanzen sind im Vergleich zu vor einer Woche erheblich gewachsen. Und diese rasche Entwicklung ist natürlich hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass sie sich in einem Flow Hydroponics Anbausystem befinden. Ein so genanntes Flachwasseranbausystem, bei dem die Wurzeln in einem nährstoffarmen Wasser hängen und somit immer ausreichend Nährstoffe zur Verfügung haben. Vorausgesetzt natürlich, dass der pH-Wert nicht zu hoch oder zu niedrig ist!

Die G-Tools G-Bar LED’s

Dass Cannabispflanzen, die hydrologisch angebaut werden, schneller wachsen, war für mich keine Überraschung, denn das ist ziemlich allgemein bekannt. Auffallend ist jedoch, wie unglaublich kompakt und gedrungen die Pflanzen sind, und das verdanken sie allein dem intensiven Licht der G-Bars LED’s mit 150 Watt. Die Pflanzen sind unglaublich kompakt. Genau vier Wochen, nachdem sie als Samen gekeimt sind, sind sie nur etwa 15 Zentimeter hoch, haben aber etwa acht Internodien.

Dicke Stiele bei den Mohammed Hanf-Pflanzen

Die Zweige liegen sehr dicht beieinander, und das ist genau das, was Sie sich als Hobbyzüchter wünschen. Auf diese Weise bekommen Sie keine Probleme mit der Höhe, und die Pflanzen werden sehr bald effizient an ihren Blüten arbeiten können. Je kürzer und dicker die Stängel nämlich sind, desto leichter können alle Pflanzen mit Energie (in Form von Glukose), versorgt werden. Und die Stängel der Mohammed-Pflanzen sind unglaublich dick, so etwas habe ich nach vier Wochen Wachstum noch nie gesehen!

Clip-Ventilator

Ich habe festgestellt, dass sich mein Clip-Ventilator perfekt kopfüber an den G-Bar LED’s befestigen lässt. Auf diese Weise bewegt er sich mit der Lampe nach oben oder unten, und nimmt keinen zusätzlichen Platz im Bonanza Growschrank weg. Da ich natürlich nicht möchte, dass der Clip-Ventilator das Licht blockiert, habe ich das Gitter entfernt.

Auf den Bildern unten können Sie sehen, wie kurz und gedrungen die Mohammed-Hanfpflanzen sind. Um die Dicke der Stiele anzuzeigen, legte ich eine Zigarette daneben. Man kann sehen, dass der Stamm bereits viel dicker ist, obwohl die Zigarette näher an der Kameralinse liegt. Um Ihnen zu zeigen, wie der Ventilator an den G-Bars befestigt wird, habe ich auch ein Foto davon gemacht.

Mohammed Hanf-Pflanzen
Stamm so dick wie eine Zigarette
Mohammed Hanf-Pflanzen
So wurde der Clip-Venti an den G-Bars befestigt

Wurzeln & Nährlösung

Da es sich hier um ein Hydrokultur-Grow (meine erste) handelt, möchte ich mit etwas mehr mit den Wurzeln der Mohammed Hanf-Pflanzen beschäftigen. Diese wachsen so üppig, das der Behälter in dem die Pflanzen stehen schon fast komplett vollgewachsen ist mit Wurzeln. Der Boden des Troges ist nicht einmal mehr sichtbar, obwohl er nur wenige Zentimeter tief ist. Tatsächlich wachsensogar schon Wurzeln in meinem Überlauf!

Verhinderung eines neuen CalMag-Mangels

Auf Anraten von Meister Kroblo habe ich heute Morgen 6 Liter Wasser ersetzt, so dass der pH-Wert vorübergehend (für einen Tag) wieder bei 6,5 liegt. Ich hätte auch pH-plus verwenden können, aber weil ich nicht gleichzeitig pH-min und pH-plus verwenden wollte, habe ich das nicht getan. Je weniger pH-min oder -plus, desto besser.

Da es den Mohammed Hanf-Pflanzen jetzt wieder gut geht, habe ich den EC-Wert weiter auf 1,4 erhöht.

Mohammed Hanf-Pflanzen


Auf den Bildern oben sehen Sie die dicke Wurzelmasse der Mohammed Hanf-Pflanzen. Ich verfolge alles regelmäßig, so dass ich im Falle eines Problems leichter herausfinden kann, was die Ursache war.

Der Artikel „Wieder grüne Blätter“ Dr. Green Teil 4 ist im Juli 2020 erschienen.

Teil 1 von Dr. Green’s 1. HydroGrow Report
Teil 2 von Dr. Green’s 1. HydroGrow Report
Teil 3 von Dr. Green’s 1. HydroGrow Report
Teil 4 von Dr. Green’s 1. HydroGrow Report
Teil 5 von Dr. Green’s 1. HydroGrow Report
Teil 6 von Dr. Green’s 1. HydroGrow Report
Teil 7 von Dr. Green’s 1. Hydro Grow Report
Teil 8 von Dr. Green’s 1. Hydro Grow Report
Teil 9 von Dr. Green’s 1. Hydro Grow Report
Teil 10 von Dr. Green’s 1. Hydro Grow Report
Teil 11 von Dr. Green’s 1. Hydro Grow Report

Bildnachweis: G-Tools

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.