Wann wird Cannabis weltweit legalisiert?

Wann wird Cannabis weltweit legalisiert?

Welches Land könnte 2021 Cannabis legalisieren?

Es ist unmöglich aus aktueller Sicht, den genauen Zeitpunkt zu bestimmen, wann Cannabis weltweit legalisiert wird. Aber es ist eine mehr als sichere Wette, dass schließlich die meisten, wenn nicht sogar alle Länder des Planeten, die Cannabisprohibition beenden werden.

Wann wird Cannabis weltweit legalisiert?

Wir, das Team der Hanfseite, glaubt daran, daß es in den nächsten Jahren immer mehr Länder geben wird, die Cannabis entkriminalisieren oder auch gleich ganz legalisieren. Wir glauben daß es in den nächsten 5 Jahren zu einer ersten größeren Welle von Cannabis- Legalisierung weltweit kommen wird, bei der auch einige europäische Länder dabei sein werden.

Sicher wird unsere Heimat Deutschland nicht zu den Vorreitern der neuen Vernunft gehören, das passt nicht zu Deutschland. Aber da wir so ziemlich alles nachmachen, was aus den USA kommt, warum dann nicht auch mal etwas Positives nachahmen. Hier wäre das Argument aber sicher „Geld verdienen“ und „Arbeitsplätze schaffen“ anstatt „war blöd und falsch“ oder „Cannabis ist OK“.

Wann wird Cannabis weltweit legalisiert?

Theoretisch wird es immer eine begrenzte Anzahl von Ländern geben, die für eine sehr lange Zeit auf der falschen Seite der Geschichte stehen bleiben. Die meisten Länder werden jedoch vermutlich irgendwann legalisieren.

Das die Cannabisprohibition eine gescheiterte, fehlgeschlagene öffentliche Politik ist, wo auch immer sie existiert, ist inzwischen Jederman klar, und wurde von Fachleuten auch schon seit Jahren gepedigt. Das, sowie ein freier Umgang mit Cannabis, so wie es jahrtausende der Fall war, in Kombination mit den wirtschaftlichen Vorteilen einer vitalen, freien Cannabisindustrie, wird sicher immer mehr Gesetzgeber und betroffene Menschen rund um den Globus dazu bewegen, aufzustehen und die Prohibition in ihren Ländern zu beenden.

Im Moment gibt nur zwei Länder weltweit, die Cannabis für den Gebrauch durch Erwachsene legalisiert haben: Uruguay und Kanada.

Mit dem Jahr 2021 könnten weitere Länder auf die Liste gesetzt werden. Im Folgenden haben wir einige der wahrscheinlichsten Kandidaten aufgeführt, von denen wir denken, das sie 2021 noch legalisieren.

Mexiko

Der Oberste Gerichtshof in Mexiko hat 2018 ein Urteil erlassen, das die Cannabisprohibition als verfassungswiedrig einstuft. Seitdem haben Mexikos Gesetzgeber an der Verabschiedung von Gesetzen gearbeitet, um die Entscheidung des Gerichts umzusetzen, aber es ist ihnen nicht vollständig gelungen.

Sie sollten dies bis Ende 2019 tun, und dann noch einmal im Jahr 2020. Wird 2021 das Jahr sein, in dem sie endlich über die Ziellinie kommen? Nur die Zeit wird es zeigen.

Israel

Israels Justizminister, Avi Nissenkorn, erklärte Ende 2020, dass Israel Cannabis für den Gebrauch durch Erwachsene „innerhalb von 9 Monaten“ legalisieren würde, was dem Ende des Sommers 2021 entsprechen würde.

Wann wird Cannabis weltweit legalisiert?
Wann wird Cannabis weltweit legalisiert?

Es ist im Moment unklar, wie fest dieser Zeitplan ist, aber wenn es keine Verzögerung gibt, wird Israel sich Uruguay und Kanada als legales Cannabisland im Jahr 2021 anschließen.

Italien

Ende 2019 entschied Italiens Oberster Gerichtshof gegen die Cannabisprohibition, und gestattete den privaten Eigenanbau von Cannabispflanzen in einer kleinen Menge.

Die Gesetzgeber in Italien haben seitdem daran gearbeitet, eine Gesetzgebung zur Legalisierung von Cannabis voranzutreiben, um eine Industrie für den Gebrauch durch Erwachsene zu schaffen, allerdings scheinen sie in der Diskussion nicht so weit zu sein wie die Gesetzgeber in Mexiko.

Es ist nicht wahrscheinlich, dass Italien im Vergleich zu Mexiko und Israel im Jahr 2021 vollständig legalisieren wird, aber es ist sicherlich möglich, da das Land nach Wegen sucht, seine Wirtschaft während der Pandemie anzukurbeln.

Südafrika

Ähnlich wie in Mexiko und Italien hat auch Südafrikas höchstes Gericht ein Urteil gefällt, das die Prohibition aufhebt.

Das Gerichtsurteil hat Cannabis für den Gebrauch durch Erwachsene quasi-legalisiert, indem es in einigen Fällen eine positive Verteidigung vorsieht, aber das Land muss noch eine Legalisierungsmaßnahme wie Mexiko und Italien verabschieden, um die Entscheidung des Gerichts vollständig umzusetzen. Das könnte im Jahr 2021 geschehen.

Belize und die Niederlande

Belize wird Ende Januar ein Treffen der Interessenvertreter für die Legalisierung von Cannabis abhalten, um die Bemühungen zur Legalisierung von Cannabis einzuleiten.

Wann wird Cannabis weltweit legalisiert?
Wann wird Cannabis weltweit legalisiert?

Der Prozess wird eine Weile dauern, so dass 2021 wahrscheinlich nicht das Jahr ist, in dem Belize legalisiert wird, aber es ist es wert, ein Auge darauf zu haben.

Die Regierung der Niederlande hat ein Pilotprogramm gestartet, das dabei helfen soll, eventuelle Regelungen für die Cannabisindustrie für Erwachsene zu erarbeiten. Es wird nicht erwartet, dass die europäische Nation im Jahr 2021 legalisiert (das Pilotprogramm ist ein 4-Jahres-Prozess), aber es ist immer noch eine Erwähnung wert.

Nord-Mazedonien

Ein weiterer heißer Kandidat und weiterer Staat aus Europa ist Nord-Mazedonien. Der Premierminister des Balkan-Staats hat im Dezember vielen Menschen Hoffnung gemacht mit seiner Vision eines neuen Amsterdams in der Hafenstadt Ohrid, und der Legalisierung von Cannabis auch für Touristen im gesamten Land.

USA

Auch in den USA können wir uns für 2021 noch eine Überraschung vorstellen, entweder das weitere Bundesstaaten legalisieren, oder und darauf warten wir eigentlich, das Joe Biden und die Demokraten Cannabis auf Bundesebene schaffen zu legalisieren, das würde auch der gesamten Cannabisindustrie einen weiteren Schub geben.

Das Jahr ist noch jung, lassen wir uns überraschen was es uns im Bereich Cannabislegalisierung noch bringt.

Der Artikel „Wann wird Cannabis weltweit legalisiert?“ ist am 12. Januar 2021 erschienen.