Sericotica Cannabis zeigt erste Blütenhaare

Sericotica Cannabis zeigt erste Blütenhaare

Seriotica Grow-Report 7

Nachdem wir in der letzten Woche pausiert haben, und keinen Grow-Report veröffentlicht haben, gibt es gute Meldungen aus der G-Tools Bonanza Growbox von Dr. Green….. Die ersten Blütenhaare sind endlich sichtbar, und damit der beste und sicherste Indikator, das die Pflanze endlich in der Blütephase angekommen ist.

Blütenhaare Seriotica Cannabis
die ersten Blütenhaare der Cannabispflanze

Die drei Seriotica Cannabis-Damen sind jetzt genau sieben Wochen alt, und befinden sich seit genau zwei Wochen unter 12/12 Std. Licht der G-Bars 170W LED-Lampen, sind also in der Blütephase. Die Pflanze ist in der Letzten Woche noch ein bischen gewachsen, das Laub ist sehr dicht und grün, und zwischen den sich überlappenden Blättern bilden sich schon Feuchtigkeit. Schauen wir was Dr. Green dazu zu sagen hat….

„Ein guter Rückschnitt würde ihnen gut tun, auch damit die Feuchtigkeit sich nicht zu einem Schimmelpilz-Problem entwickeln kann, aber ich warte damit noch etwas, da sich die Pflanzen dadurch zu sehr strecken könnten. Ich habe ein paar Zweige beschnitten, von denen einige sehr groß waren. Und ach ja, nach fast fünf Jahren treuer Dienste ist mein Clipfan kaputt gegangen, also Zeit für einen neuen…“ erzählt der Indoor-Experte

Die ersten Blütenhaare des neuen Cannabis-Strains!

Ich will ehrlich sein, aber live waren mir die ersten Blütenhaare garnicht aufgefallen, erst bei der Auswahl der heutigen Fotos habe ich sie gesehen. Das gibt mir ein gutes Gefühl, denn es bedeutet, dass die Blütephase der drei Cannabispflanzen im vollen Gange ist, und die Serioticas die Wachstumsphase hinter sich gelassen haben.

Blütenhaare Seriotica Cannabis
3 gesunde Seriotica Cannabispflanzen im Hydrosystem von G-Tools

Ab sofort heißt es Augen auf nach weiteren feinen, weißen Blütenhaaren, denn das ist es ja um was es beim Anbau von Cannabis geht, es sind die Blüten die die Inhaltsstoffe enthalten, also die Cannabinoide, die Terpene und Flavonoide. Es ist gut, dass ich für die Bewässerung und die Düngung, das geniale 3-in-1-Bewässerungssystem von G-Tools nutze.

Zur Düngung nehme ich die bewährten Mittel von GHE, die sich auch bei einem Hydrogrow sehr gut verwenden lassen und beste Ergebnisse liefern. Das Bewässerungssystem funktioniert nicht nur als Hydrosystem, man kann es genauso gut als Flut- und Ebbe-System, oder für eine Tropfenbewässerung nutzen. Später mehr dazu…

Die Tatsache, dass ich die ersten drei Blütenhaare entdeckt habe – Sie können sie auf dem Foto unten sehen – bedeutet jedoch nicht, dass die Streckungsphase vorbei ist. Das wird noch einige Zeit so weitergehen, und obwohl die Pflanzen in meinem Hydrokultur-Schrank einen dichten Dschungel bilden, werde ich den größten Teil des Rückschnitts noch eine Weile aufschieben müssen.

Selektiver Rückschnitt

Blütenhaare Seriotica Cannabis
dichter Dschungel in der G-Tools Growbox

Genau wie vorletzte Woche habe ich einige wenige Blätter und Zweige entfernt. Dabei lasse ich die höchsten Äste so weit wie möglich in Ruhe. Die Zweige, die ich etwas höher haben möchte, nehme ich in Angriff, indem ich Seitentriebe entferne. Ich habe auch ein paar Blätter an der Rückseite entfernt, die keinen Platz hatten und deshalb zerknittert an der Innenseite des Schrankes wuchsen.

Beim Rückschnitt habe ich auch zwei dicke Äste von der mittleren und untersten Pflanze entfernt. Dies sind die beiden untersten Zweige. Sie haben ihr Bestes getan, um bis in die Ecken des Schranks zu wachsen, haben aber nicht die Spitze des Laubes erreicht. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass diese unteren Zweige auch nicht nach oben kommen, also sind sie besser weg. Ich habe mich nicht getraut, mehr als zwei große Äste zu entfernen.

Auf dem Bild oben sieht man auch eine der Schwitzstellen, die dort entstehen, wo sich zwei Blätter überlappen. Solche Schweißflecken können später in der Blütephase zu Schimmelproblemen führen, daher ist es wichtig, die Blätter bis dahin auszudünnen. Im Moment lasse ich sie jedoch an Ort und Stelle, da sie wahrscheinlich mehr als genug nachwachsen werden, um ein Leben lang zu halten, wenn ich sie jetzt entfernen würde.

Wasser- und Nährstoffveränderungen

Blütenhaare Seriotica Cannabis
die unteren Blätter werden bals zurück geschnitten

Nachdem ich die beiden Äste und einige kleinere Zweige und Blätter entfernt hatte, war es Zeit für den wöchentlichen Wasserwechsel. Zunächst habe ich natürlich die Werte gemessen. Der pH-Wert lag bei sauberen 6,0 und der EC-Wert bei 1,2 und mit 20,6 Grad Celsius ist das Wasser jetzt auch etwas wärmer (dank des schönen Wetters draußen).

Der pH-Wert war in der vergangenen Woche stetig gesunken, so dass ich jeden Morgen ein wenig Wasser hinzufügen musste, um ihn aufrechtzuerhalten. An einem Tag habe ich eine sehr kleine Menge pH-plus verwendet und zwischendurch auch Nährstoffe hinzugefügt. Der EC-Wert von 1,2 sagt mir, dass die Seriotica Cannabispflanzen ihre Nährstoffe gut aufnehmen.

Nach dem Messen der Werte habe ich so viel Wasser wie möglich abgelassen und neues Wasser hinzugefügt. Etwa 10 Liter gingen raus, und etwa 15 Liter Frischwasser kamen rein. Ich habe auch einige Terra Aquatica Trikologic S (nützliche Bakterien) hinzugefügt, das mache ich bei jedem Wasserwechsel.

Dann habe ich neue Nährstoffe hinzugefügt. Da die Pflanzen jetzt größer sind und die Vorblüte begonnen hat, verwende ich nicht mehr die Wachstumsformel, sondern die Vorblüteformel. Dies bedeutet einfach ein anderes Verhältnis der drei Flaschen (FloraGro, FloraMicro, FloraBloom) mit GHE-Nährstoffen.

Blütenhaare Seriotica Cannabis
alle Werte sind in Ordnung!

Außerdem habe ich jetzt den EC-Wert etwas angehoben. Ein hoher EC-Wert sorgt für kompaktere Pflanzen und ein niedriger EC-Wert stimuliert die Streckung ein wenig mehr. Nach dem Wechsel lag der pH-Wert bei 6,5 und der EC-Wert bei 1,7. Wenn das Wasser heute Nachmittag besser gemischt ist, wird der EC-Wert niedriger sein, und ich werde vielleicht noch ein paar Nährstoffe hinzufügen. Der pH-Wert wird morgen so eingestellt, dass er wieder bei etwa 5,8 liegt.

Das war’s für diese Woche. Nächste Woche erwarte ich die ersten erkennbaren Knospen an den Seriotics und die Pflanzen werden wahrscheinlich noch mehr gewachsen sein als diese Woche. Bis dann!

Doktor Green

ÜBER DOKTOR GREEN
Hanfpflanzen Wurzeln

Dr. Green ist ein echter Cannabis-Kenner aus den Niederlanden. Mit grosser Freude züchtet er seit einger Zeit alle Arten von Hanf in seiner kompakten G-Tools Growbox mit dem neuen 3-in-1 Bewässerungssystem. Seine Grow-Reports erscheinen auf niederländisch bei CNNBS.

Der Artikel „Sericotica Cannabis zeigt erste Blütenhaare“ ist am 14. Mai 2022 erschienen.

Den ersten Teil des Seriotica Growreports finden Sie hier.