Growing Checkliste: wie Du todsicher gef*** wirst

Die Growing Checkliste: wie Du todsicher gef*** wirst

Schlechte Dach-Isolation + Growroom unterm Dach = Dumme Idee

Schlechte Dach-Isolation + Growroom unterm Dach = Dumme Idee

So, Du willst also ein Gärtner werden. Sehr schön. Bevor Du jetzt gleich loslegst: lies Dir diese Liste durch, damit Dein erster Grow nicht Dein Letzter wird.

Anders gesagt: Eine Checkliste für alle, die ganz unbedingt gef.. werden wollen. :P

Vor dem Grow

  • Sprich mit ganz vielen Leute darüber wie toll und einfach es ist, selbst anzubauen und dass das überhaupt die beste Lösung ist. Erkundige Dich bei jedem, den Du kennst, wo man Anleitungen und Equipment herbekommt, sodass auch wirklich jeder Bescheid weiß!
  • Fahr dann mit Deinem Auto zu einem Growshop, parke direkt vor der Tür damit Du mit den Kartons nicht so weit laufen musst.
    Oder kauf online ein und lass Dir alles auf Deinen Namen an Deine Privatadresse liefern.
  • Growen während Du bei Deinen Eltern wohnst, ohne dass sie was mitbekommen? Ja klar geht das! Gar kein Problem.

Während dem Grow

  • Erzähl all Deinen Freunden, wie toll sich Deine Pflanzen entwickeln und dass Du Dich schon auf die Ernte freust!
  • Schmeiß alle Abfälle einfach in die Mülltonne vor Deinem Haus (Verpackungen von Growing Equipment, Blätter und Grünzeug, …)
  • Kauf bitte einen billigen China-Filter auf ebay. Oder besser gar keinen. Luftfilter sind eh voll für’n Arsch. Die kosten nur unnötig Geld. Lass einfach das Fenster auf, damit immer frische Luft an Deine Pflanzen kommt.
  • Wenn Du mal keine Zeit hast zum Gießen, dann bitte einfach einen Freund sich drum zu kümmern.
  • Mach viele Fotos von Deinem Grow und speichere alles auf Deinem Laptop. Oder besser auf dem Handy! Pah Verschlüsselung: voll stressig… Alles ab in die Cloud. Ist voll komfortabel.
  • Hände und Kleider riechen sofort nach Deinem neuen Hobby. Um so besser! Ist ein toller Aufhänger um mit neuen Leute ins Gespräch zu kommen, z.B. wenn Du in der Bahn sitzt und miefst wie ein ganzes Hanffeld.

Online-Verhalten

  • Wenn Du irgendwelche Fragen hast, nicht lange nachdenken: einfach das nächstbeste Gerät (Laptop, Smartphone) schnappen und die Frage bei Google und in 3 Foren reinhacken.
  • Kümmer Dich nicht um anonymes Surfen, Tor Browser ist voll mega-kompliziert!
  • Mach mit Deinem Smartphone ein Bild von Deinen Pflanzen und poste es auf Facebook! Auch super: lade das Smartphone Foto im Internet hoch, damit jeder die Geokoordinaten auslesen kann, und weiß wo das Foto gemacht wurde.

Nach dem Grow

  • Jetzt wird’s aber Zeit um Kohle zu machen! Ticker alle Deine Freunde an und und frag ob sie was kaufen wollen.
  • Hab immer ein paar vorgepackte 20er in der Tasche, wenn Du aus dem Haus gehst! Lass am besten auch immer ein paar im Auto liegen, für alle Fälle.

Fehlt hier ein Punkt?

Dann schreib einfach ein Kommentar unter diesen Beitrag. Wir nehmen Deinen Punkt gerne in die Liste auf.

Fazit

Wenn Du diese Seite hier in Deiner Muttersprache liest, dann ist Growing dort wo Du lebst höchstwahrscheinlich ein Straftatbestand. Das Risiko erwischt zu werden ist hoch und die Strafen sind mitunter richtig hart, nicht nur in Bayern.

Unser Tipp: lass es. Ja, im Ernst. Lass es.

1 Kommentar

  • Man sollte ruhig im internet den Torbrowser benutzen….mach ich zwar auch nicht immer, jedoch sollte man darauf immer achten…gerade, wenn man Fotos hochläd…

Leave a Comment

32 − = 30

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Zur Werkzeugleiste springen