Mir wird immer schlecht beim kiffen…

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ricarda81 vor 9 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #1212

    fry
    Teilnehmer

    Hi Leute,

    ich hab echt ein Problem. JEDES MAL wenn ich mit Kollegen einen dampfen will, wird mir nach ein paar Zügen schlecht. -.-

    Ich ziehe ein Mal: alles gut. Zwei Mal: und auf der Stelle wird mir kotzübel. Ich werd blass i Gesicht und es kam schon ein paar mal vor, dass ich mich sofort übergeben musste. Danach wars wieder gut aber mit entspannt einen dampfen hat das leider NIX zu tun..

    Gibt’s irgendwas was ich tun kann? Hat irgendjemand nen Tipp!?

    #1213

    prokrastinator
    Teilnehmer

    Hallo Fry,

    willkommen hier im Forum…

    Kommt das nur beim Kiffen oder auch bei anderen „Rauchwaren“ (Zigaretten usw….)?

    #1219

    fry
    Teilnehmer

    Kommt das nur beim Kiffen oder auch bei anderen „Rauchwaren“ (Zigaretten usw….)?

    das kommt eigentlich bei allem. Hab nie normal geraucht, also Zigaretten. Wenn ich neben nem Raucher sitz wird mir auch oft schlecht vom Rauch. Keine Ahnung was mit mir nicht stimmt…

    #1372

    Kalle
    Teilnehmer

    Sei doch froh ! Der Körper sagt dir was gut und was schlecht für dich ist ,einfach weg lassen.

     

    #1374

    fry
    Teilnehmer

    Hm, Du hast schon Recht. Man muss es positiv sehen.

    Aber ist halt ärgerlich. Würde auch gern einfach mal entspannt auf dem Balkon einen durchziehen – ohne gleich is Bad rennen zu müssen… ist echt peinlich. ist aber wirklich so :(

    #2369

    gr
    Teilnehmer

    Mir wird sofort übel, wenn ich mit Tabak mische. Aber pur ist echt angenehm. UUnd hält auch länger an. Und klingt gut wieder ab.

    #2383

    Sauron
    Moderator

    Mir wurde zwar nie schlecht, aber ich finde Geschmack und Wirkung deutlich angenehmer wenn pur geraucht wird, allerdings muss dazu auch die Qualität stimmen. Je besser die Trocknung durchgeführt wurde, umso angenehmer ist der Rauch, Geschmack und die Wirkung. Auch das Kratzen im Hals bleibt dann fast ganz aus.

    Habe mir gestern nen kleinen Power-Pilz von Plaisir geholt, da mein derzeitiges Haze nicht so gut als Blunt brennt. Ich werd wohl nicht mehr anders konsumieren, so ne klare Wirkung bekommt man nicht hin wenn Tabak oder Papier mitverbrannt wird…

    Mein Tipp: ne kleine Bong oder Glaspfeife bei der du die Möglichkeit hast nen Aktivkohlefilter einzulegen :)

    #3911

    SmokeKing91
    Teilnehmer

    Das Problem hatte ich auch eine Zeit lang. Ich würde dir empfehlen lieber pur zu rauche. Die Mischung mit Tabak hat bei mir auch immer Übelkeit ausgelöst. Des Weiteren würde ich sonst einfach mal die Quelle wechseln :)

    #4646

    ricarda81
    Gesperrt

    Wenn dir dabei schlecht wird, es sein lassen. Es bringt nichts etwas zu erzwingen.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Zur Werkzeugleiste springen