Endocannabinoids – Die 16 besten Produkte im Vergleich

Endocannabinoids – Die 16 besten Produkte im Vergleich

Empfohlene Produkte im Bereich „Endocannabinoids“

Wir haben Produkte im Bereich „Endocannabinoids“ miteinander verglichen und Empfehlungen für Dich zusammengestellt. Hier findest Du die Top 16 im Bereich „Endocannabinoids“.

Endocannabinoids – das Wichtigste im Überblick

Endocannabinoids (ECs) sind Lipide, die im menschlichen Körper vorkommen und an CannabinoidRezeptoren binden. Die beiden bekanntesten Endocannabinoids sind Anandamid (AEA) und 2Arachidonoylglycerol (2AG). AEA ist das Endocannabinoid, das an den meisten Rezeptoren bindet und daher die Hauptwirkung im Körper hat. 2AG ist der Endocannabinoid, der an beiden CB1 und CB2Rezeptoren bindet. CannabinoidRezeptoren sind GlycoproteinIonenkanäle, die an der Innenfläche von Zellen vorkommen und an die Endocannabinoids binden. ECs wirken an CannabinoidRezeptoren sowohl im zentralen Nervensystem (ZNS) als auch im peripheren Nervensystem (PNS) und sind an zahlreichen physiologischen Prozessen beteiligt.

In den letzten Jahren haben immer mehr Menschen Interesse an der Einnahme von Endocannabinoiden in Form von Nahrungsergänzungsmitteln oder Kosmetika entwickelt. Der Grund dafür ist, dass ECs die körpereigenen Endocannabinoide regulieren und daher das Endocannabinoidsystem (ECS) unterstützen können. ECS ist ein komplexes Netzwerk, das aus CannabinoidRezeptoren, Endocannabinoiden und dem Enzym Fatty Acid Amide Hydrolase (FAAH) besteht. Dieses System ist an zahlreichen Prozessen beteiligt, darunter die Körpertemperaturregulation, die Schmerzlinderung, die Appetitsteuerung, die Gedächtnis und Lernfunktion, die Immunreaktion und die Angstregulation.

Nahrungsergänzungsmittel, die Endocannabinoids enthalten, können das ECS unterstützen und so die Gesundheit und das Wohlbefinden fördern. Die meisten EndocannabinoidSupplemente enthalten AEA oder 2AG. Diese beiden Endocannabinoids sind die wirksamsten für die Regulation des ECS. Die meisten EndocannabinoidSupplemente enthalten auch andere Inhaltsstoffe, die das ECS unterstützen, darunter Omega3Fettsäuren, Vitamin E und Vitamin D.

Die meisten EndocannabinoidSupplemente sind in Kapselform erhältlich. Die empfohlene Tagesdosis variiert je nach Produkt, aber die meisten Hersteller empfehlen eine Dosis von 100200 mg pro Tag.

Die Bestseller im Bereich „Endocannabinoids“

Eine Liste der Bestseller unter der Kategorie „Endocannabinoids“ findest Du hier. Hier kannst Du Dich orientieren, welche Produkte andere Nutzer besonders oft gekauft haben.

Das sagt Stiftung Warentest zu Produkten im Bereich „Endocannabinoids“

Stiftung Warentest überprüft, vergleicht und testet die besten Produkte für Verbraucher. Viele der Tests der Stiftung Warentest helfen so bei der Entscheidung, welches Produkt gekauft werden soll. Ob es für dieses Produkt einen Testsieger der Stiftung Warentest gibt, der zum Kaufen empfohlen wird, ist uns zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt.

Unser Vergleichssieger im Bereich „Endocannabinoids“

Aktuelle Angebote im Bereich „Endocannabinoids“

Du möchtest die besten Produkte im Bereich „Endocannabinoids“ kaufen? In dieser Bestsellerliste findest Du täglich neue Angebote. Hier findest Du eine große Auswahl von aktuellen Produkten in der Kategorie „Endocannabinoids“.

Hanfseite

Hanfseite