Abluft

Abluft - Die Abluft/Belüftung ist eine besonders wichtige Sache beim Indoor-Anbau von Cannabis!
Baut niemals ohne Abluft und Aktivkohle-Filter indoors an, sonst habt Ihr schneller Probleme als Euch lieb ist, den der Geruch ist sehr stark, und die Temperaturen können so hoch werden ohne Abluft, das die Pflanzen darunter leiden und eingehen können.

Die Abluft dient also zum Einen zur Temperatur/Klimakontrolle, um es nicht zu heiß werden zu lassen. Je nach Strain sind Temperaturen bis 26-28 Grad das Maximum an Hitze.

Cannapedia - Hanf & Cannabis Lexikon Abluft

Genauso wichtig ist das zuführen von frischer Luft, denn die Pflanzen verbrauchen den Kohlendioxid in der Luft und geben dafür Sauerstoff ab, darum immer gut lüften.

 

Empfehlenswert ist ein Aktivkohlefilter der die Abluft vor dem Verlassen des Growraums filtert und den starken Duft der Pflanzen unter Kontrolle hält. Es ist der starke Duft der die meisten Grows auffliegen läßt.